Wir sind “täglicher Bedarf”

Wir sind “täglicher Bedarf”

Wir freuen uns sehr, dass wir ab sofort wieder ohne Zugangsbeschränkungen alle unsere Kundinnen und Kunden im Mary Lou, Mister Lou und Bellezza Concept Store begrüßen dürfen.

Der Münchner Merkur berichtet in der Ausgabe vom 30.12.2021:

Bekleidungsgeschäfte in Bayern dienen genauso wie Buchhandlungen oder Blumenläden der „Deckung des täglichen Bedarfs“ und unterliegen somit nicht der 2G-Regel. Das hat der Bayerische Verwaltungsgerichtshof am Mittwoch entschieden. Der Beschluss ist rechtskräftig.

Nach dem Urteil der Richter sind aber auch sie von der 2G-Regel ausgenommen, „weil deren Bedeutung für die Allgemeinheit nicht hinter die von Schuhen, Büchern, Schnittblumen oder Gartengeräten zurücktrete und der Bedarf an Kleidung täglich eintreten könne“.